Neue Kreisgeschäftsstelle in Korbach und Frühjahrsempfang mit Dr. Thorsten Lieb am 5. Mai im Bürgerhaus

13. April 2019

Die Geschäftsstelle des FDP-Kreisverbandes Waldeck-Frankenberg ist innerhalb
Korbachs umgezogen. In der Flechtdorfer Straße 1 in unmittelbarer Nähe zum Parkhaus liegt
das neue Büro in zentraler Lage direkt in der Fußgängerzone. Mit dem Umzug fand auch ein Wechsel
in der Geschäftsführung statt. Nach mehr als 13 Jahren wurde Christel Valentin am 31. März vom
Kreisvorsitzenden Dieter Schütz offiziell mit Blumen und einem Dankeschön-Präsent verabschiedet.
Ihre Nachfolgerin Sandra Schrul hat die abwechslungsreiche und vielseitige neue Aufgabe für die
Freien Demokraten mit viel Elan übernommen.

Die nächste Veranstaltung des FDP-Kreisverbandes gemeinsam mit den Korbacher Liberalen um den
neuen Ortsverbandsvorsitzenden Tobias Schmidt ist der Frühjahrsempfang am Sonntag, 5. Mai 2019 ab 14 Uhr im Bürgerhaus in der Kreisstadt. Alle Mitglieder, Freunde und interessierte Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich eingeladen.

Als Gastredner wird Dr. Thorsten Lieb in Korbach erwartet. Der Vorsitzende der Frankfurter FDP ist
der hessische Spitzenkandidat zur Europawahl. Aufgrund seines guten Listenplatzes wird Dr. Lieb, der
gerade beim Landesparteitag der Freien Demokraten in Wetzlar mit einem hervorragenden Ergebnis zum
Europabeauftragten der Hessen-FDP gewählt wurde, aller Voraussicht nach dem nächsten Europaparlament angehören. „Wir freuen uns darauf, mit Thorsten Lieb einen so kompetenten Europa-Politiker bei unserem Neujahrsempfang begrüßen zu dürfen“, so Schütz. Nach der
Veranstaltung im Bürgerhaus besteht für alle Interessierten die Gelegenheit, die neue Kreisgeschäftsstelle
der FDP Waldeck-Frankenberg zu besichtigen.

FDP-Kreisvorsitzender Dieter Schütz (Mitte), die langjährige Geschäftsführerin Christel Valentin (rechts)
und ihre Nachfolgerin Sandra Schrul freuen sich über die neuen Räumlichkeiten in der Kreisgeschäftsstelle
der Liberalen in der Flechtdorfer Straße 1 in Korbach, die im Anschluss an den Frühjahrsempfang mit
Spitzenkandidat Dr. Thorsten Lieb am 5. Mai im Bürgerhaus besichtigt werden kann.